Greening-Rechner

Willkommen beim Greening-Rechner der BayWa.

Das Thema „Greening“ ist derzeit in aller Munde. Ab dem 01.01.2015 müssen die Greening-Bedingungen von allen Landwirten erfüllt werden. Etwa 30% des Direktzahlungsbudgets werden in die sogenannte „Greening-Prämie“ überführt. Das Greening setzt sich aus den drei Segmenten Dauergrünlanderhalt, Anbaudiversifizierung und dem Vorhalten der ökologischen Vorrangfläche zusammen. Für den Erhalt dieser Prämie muss der Landwirt zusätzliche Auflagen erfüllen und Leistungen erbringen.

Doch was bedeutet das für Sie als Landwirt für Ihre konkrete Fruchtfolgeplanung?

Unser Greening-Rechner schafft Klarheit. Erfüllen Sie die Bedingungen der Anbaudiversifizierung? Stellen Sie ausreichende ökologische Vorrangflächen bereit? Mit dem BayWa Greening-Rechner können Sie ganz leicht testen, ob Sie alle Voraussetzungen erfüllen.

Weitere nützliche Informationen rund um das Thema Greening finden Sie hier.

Allgemeine Vorauswahl zur Prüfung der Greeningvoraussetzungen

Beratung zum Thema Greening durch BayWa Berater

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Unterstützung durch die Pflanzenbauberater der BayWa.

Gerne setzt sich einer unserer erfahrenen Berater mit Ihnen in Verbindung und bespricht mit Ihnen gemeinsam mögliche Handlungsoptionen.

Ich interessiere mich für Beratung zu den folgenden Themen

Tipp: Wenn Sie einwilligen, dass unser Pflanzenbauberater Ihre Testergebnisse übermittelt bekommt, können wir uns direkt auf das Gespräch vorbereiten und eine noch individuellere Empfehlung geben.

Meine Daten zur Kontaktaufnahme

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

Ihr persönliches Ergebnis als PDF

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Zusendung Ihrer persönlichen Auswertung der Ergebnisse des BayWa Greening-Rechners als PDF.

Bitte geben Sie kurz Ihre Daten ein, damit wir Ihnen Ihre Auswertung umgehend per E-Mail zusenden können.

Meine Daten für die Zusendung des PDF
Beratung durch die BayWa zum Thema Greening
Immer aktuell informiert bleiben

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.